Glückskatze Sonntag, 29. August 2010, 10:47 Uhr


















Seit kurzem steht sie da! Meine "Maneki Neko".
So nennt man der niedliche Glücksbringer aus Asien, ursprünglich aus Japan.
"Maneki Neko" bedeutet soviel wie "herbei winkende Katze".
Mit ihrer linken Pfote soll sie Wohlstand, Glück und Geld herbei winken.
In Thailand sieht man die Katze in fast jedem Restaurant oder beinahe
in allen asiatischen Supermärkten.
Im Wohnreich steht sie nun seit zwei Tagen und winkt fröhlich vor sich hin.
Fröhlich sind auch die jungen Schaulustigen.
Fröhlich bin auch ich, denn ein Jahr lang habe ich auf sie gewartet.
Und nun steht sie da und winkt, meine Glückskatze "Maneki Neko".

Relevante Posts

Oliver Furniture bemüht sich nachhaltig zu produzieren und bietet inzwischen...
Oliver Furniture bemüht sich nachhaltig zu produzieren und bietet inzwischen zahlreiche Umbausets für die bestehenden...
Read More
Mit einem Frühlingsgruss aus Rapperswil...mit dem schönen Geschirr von Broste...
Mit einem Frühlingsgruss aus Rapperswil...mit dem schönen Geschirr von Broste und ein paar Schnittblumen...#frühlings...
Read More
Und hier kommt die Einladung zum Spielen!
Und hier kommt die Einladung zum Spielen!Wobbel ladet alle, ob gross oder klein, ein, gemeinsam auf dem Wobbel zu spi...
Read More
Da möchte Frau doch glatt noch ein Baby.
Da möchte Frau doch glatt noch ein Baby. Dieses wunderschöne Babybett darf natürlich im Wohnreich nicht fehlen. Ja, a...
Read More