Relax! Samstag, 14. Februar 2015, 21:00 Uhr



Wie wichtig Entspannung für uns ist, wissen wir
Doch halten wir uns daran?
Steht Familie, Arbeit und Erholung in einer ausgeglichenen Balance?

Wie wichtig sind dabei Ort und Zeit?

Während die einen die Erholung im Sport suchen und kilometerweise joggen, tanzen und skifahren, sind die anderen kreativ tätig und lassen die Nähmaschine rattern, malen Bilder oder stricken reihenweise Maschen.
Und dann gibt's die Museenliebhaber und Leseratten,
Gartenfreunde und Backfeen.

Ich persönlich finde während den Wintermonaten
die Erholung im Nichts tun.
Wenn wir Menschen einen Winterschlaf halten würden,
wäre ich garantiert die allererste,
die in den tiefen, gesunden Schlaf fallen würde.


Vielleicht bin ich darum eine grosse Liebhaberin von Strickdecken.
Kuschelig, warm und ichwillsiegarnichtmehrhergeben.

Wo und wie findest du deine Erholung?

Ein geruhsames Wochenende
wünscht euch
Nina
***

Relevante Posts

Das Windlicht könnt ihr saisonal dekorieren. In der Adventszeit mit ein paar...
Das Windlicht könnt ihr saisonal dekorieren. In der Adventszeit mit ein paar Kerzen, Tannenzweige oder Tannenzapfen. ...
Read More
Wenn der grosse Bruder auf das jüngere Geschwisterchen aufpasst...
Wenn der grosse Bruder auf das jüngere Geschwisterchen aufpasst...Die Bettnestchen, als Geburt- oder Weihnachtsgeschenk.
Read More
Dieses Jahr habe ich mir ganz fest vorgenommen, alles für die Weihnachtstage...
Dieses Jahr habe ich mir ganz fest vorgenommen, alles für die Weihnachtstage bereits im November organisiert zu wisse...
Read More
Kennt ihr die Möbelkollektion von Broste Copenhagen?
Kennt ihr die Möbelkollektion von Broste Copenhagen? Im Wohnreich Schaufenster steht ab heute der Sessel AIR, welcher...
Read More