Von der Bergwiese und dem Edelweiss März 1, 2014 19:05



Gibt es schönere Namen für Kleidungsstücke?
Nein!
Und genau deswegen bin ich begeistert von dem
Überzeugt hat mich die Philosophie und Verarbeitung von jedem einzelnen Kleid.
Aus reinen Bio-Stoffen, naturbelassen und somit weder gebleicht noch gefärbt, achtet Bergflocke auf grosse Sorgfalt bei der Verarbeitung aller Materialien.
Die Entwürfe stammen aus der Schweiz, produziert wird dann in Norditalien.
Und wer jetzt noch nicht überzeugt ist, wird es spätestens nach dem nächsten Satz sein.
Alle Babykleider werden unter Einhaltung ethischer Richtlinien angefertigt.
Ebenso ist die Baumwolle GOTS-Zertifiziert.

Respektvoll. Ehrlich. Verantwortungsvoll.

Ab sofort könnt ihr die zauberhaften Babykleider im Wohnreich kaufen.
...und da möchte gleich jede Frau noch einmal ein Baby einkleiden dürfen....

Herzlichst
Nina.




Relevante Posts

Ich bin dann mal weg!
Ich bin dann mal weg! Bitte vergesst nicht, der Laden in Rapperswil bleibt bis und mit dem 16. Mai geschlossen. Möcht...
Read More
Jetzt mal ganz ehrlich, liebe Ladies, wenn Männer Babies tragen, dann schmelzen...
Jetzt mal ganz ehrlich, liebe Ladies, wenn Männer Babies tragen, dann schmelzen unsere Herzen, oder? Aber, das Babytr...
Read More
Ja, am 1. Mai ist das Wohnreich bis 18 Uhr für euch geöffnet.
Ja, am 1. Mai ist das Wohnreich bis 18 Uhr für euch geöffnet. Besucht uns und Rapperswil, welche sich heute in voller...
Read More
Schaut; ein zusammengestelltes String Regal für unseren Nachwuchs. Ideal für...
Schaut; ein zusammengestelltes String Regal für unseren Nachwuchs. Ideal für Sonntage wie heute. Regenwetterprogramm:...
Read More