Ja! Sonntag, 30. Mai 2010, 13:56 Uhr


















Ja!
Vor zwei Tagen kam ich um 18 Uhr von der Arbeit nach Hause. Ich betrat ein Haus voller glücklicher Kinder, ein Mann, zufrieden, lächelnd auf dem Sofa sitzend. Ungewohnt harmonisch und fröhlich, ja schon fast beängstigend, so gut war die Stimmung. Normalerweise werden um 18 Uhr noch Hausaufgaben erledigt, Sportstunde besucht, Bibliotheksbücher zusammen gesucht und Abendessen vorbereitet. Auf die Frage; was passiert sei, antwortete mein Mann kurz (natürlich mit einem Lächeln); ich bin heute ein Ja-Sager. Na dann ist ja alles klar. Was dies konkret bedeutete, wurde mir einige Minuten später bewusst. Mein älteste Tochter hatte sich von jeglichen Familienaktivitäten verabschiedet und verschwand mit Buch und Abendessen in ihrem Zimmer. Meine mittlere Tochter feierte kurzerhand mit ihren Freundinnen ein Fest, inklusive Übernachtung auf dem Trampolin im Garten. Und meine jüngste Tochter durfte einen Film gucken.
Wir hatten einen ausgesprochen ruhigen und glücklichen Abend.
Ich werde ab sofort die ultimative Ja-Sagerin!

Relevante Posts